Gehalt und Sozialversicherung

Möchten Sie neue Mitarbeiter in Ihrem deutschen Unternehmen einstellen oder planen Sie, selbst in Deutschland zu arbeiten? Von uns erfahren Sie, wer in Deutschland Lohnsteuer zahlen muss und wie die Steuer für den Firmenwagen zu berechnen sind.

Anders als in Dänemark wird der größte Teil des deutschen Sozialsystems durch öffentliche Pflichtversicherungen finanziert, z. B. die Krankenversicherung. Allerdings gilt das nicht für jeden, der in Deutschland arbeitet. Durch Beratung finden wir die beste Lösung.

Die Durchführung der monatlichen Gehaltsabrechnung in Deutschland erfordert speziell ausgebildete Fachkräfte – die haben wir auch in unserer Lohnabteilung. So sind wir in der Lage, Gehaltsabrechnungen für verschiedene Arten von Unternehmen durchzuführen und für Sie bereitzustellen – von kleineren Betrieben mit wenigen Mitarbeitern bis zu großen Firmen mit mehreren hundert Mitarbeitern. Unsere Spezialität ist es, die Abrechnung sowohl auf Deutsch als auch auf Dänisch zu erstellen – und natürlich elektronisch, wenn erwünscht. Selbstverständlich bieten wir unseren Kunden mit Englisch als Unternehmenssprache auch Abrechnungen auf Englisch an – nach den deutschen Regeln.

Klicken Sie hier, um einen unserer Experten für die Lohn- und Gehaltsabrechnung zu kontaktieren.

Wir unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

  • Lohnabrechnung in Dänisch, Deutsch oder Englisch
  • Optimierung der Sozialversicherungspflicht
  • Anstellung von Mitarbeitern
  • Firmenwagen
  • “Baulohn” in Deutschland


Einkommensteuer 0,00 € 0,0%
Solidaritätszuschlag 0,00 € 0,0%
Gesamt 0,00 € 0,0%

Kontaktieren Sie uns!